StartseiteZieleTermineFoto-TourenFoto-GalerienGeretsried-EventsLocationFoto-ToolsLinks

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutz

Site-Map


Die junge Stadt Geretsried hat sich in ihrer 50-jährigen Geschichte zu der größten Stadt im Land-kreis Bad Tölz-Wolfratshausen entwickelt. Die ca. 24.000 Einwohner leben in einer der schönsten Regionen Bayerns auf ca. 600 m ü. NN etwa 35 Kilometer südlich von München. Die Isar und die angrenzenden Naturschutzgebiete, der nahe Starnberger See, das Voralpenland und Alpen bieten einen ungewöhnlich hohen Freizeitwert und sind ein Eldorado für jeden Naturfotografen.

G-o-o-g-l-e--M-a-p-s: Geretsried/Obb.

http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&q=Geretsried,+Bad+T%C3%B6lz-Wolfratshausen,+Bayern,+Deutschland&ie=UTF8&cd=1&geocode=0,47.858962,11.481243&ll =47.89678,11.482086&spn=0.843418,1.851196&t=p&z=9


Foto: Helmut Reichelt, Rathaus Geretsried an einem Frühlingsabend vom Karl-Lederer-Platz aus

Foto: Gerd Wellner, Mahnsäule gegen Fremdenfeindlichkeit "Wir sind alle Ausländer, fast überall" (21.04.2007)

Foto: Gerd Wellner, Der Brunnen mit Drei Grazien nach Neugestaltung Karl-Lederer-Platz (21.04.2007)

Foto: Sonja Frank, Nikolauskapelle an der B11, 1315 von den Isarflössern errichtet (1722 erneuert, 1972/1990 renoviert) an der ehemaligen Postroute von München nach Innsbruck und weiter nach Italien und zurück)

Foto: Gerd Wellner, Böhmwiese - Farbkleckse im Rapsfeld

Foto: Gerd Wellner, Naturschutzgebiet Isarauen (ehemaliger Flussarm zieht sich durch die Au)

Foto: Sonja Frank: Bunker Nr. 536 - "Der blaue Bunker", Relikte der Rüstungsindustrie aus dem 2. Weltkrieg

Naturschutzgebiet Isarauen - stengelloser Enzian Naturschutzgebiet Isarauen - Frauenschuh Naturschutzgebiet Isarauen - Mohrenfalter - Fotos: G. Wellner
Naturschutzgebiet Isarauen - Weißling Naturschutzgebiet Isarauen - eines der vielen Knabenkräuter Naturschutzgebiet Isarauen - Deutsche Tamariske (rote L.)

Foto: Herbert Schäfer, Isar-Biotope bei Geretsried im Dezember

Foto: Helmut Reichelt, Winterwald bei Schwaigwall


» nach oben